UNTERKUNFT ESSEN & TRINKEN SEHENSWERTES KUNST & KULTUR PAUSCHALANGEBOTE SPORT & FREIZEIT
Regionen & Orte TERMINKALENDER GESUNDHEIT ANREISE & VERKEHR CAMPING KARTEN
 
 
[ Sehenswertes: ]
[ Naturschutzgebiete, National- & Naturparks ]
Insel Usedom
Naturschutzgebiet Wockninsee
Das NSG umfasst den Wockninsee sowie angrenzende Waldflächen (Bruchwald und Verlandungssaum). Der Wockninsee ist ein ehemaliger Strandsee in einer alten Sturmflutrinne zwischen der Ostsee und dem Achterwasser.

Als ursprünglich kalkoliogotrophes, nicht verunreinigtes Gewässer ist der See mit dem ihn umgebenden Verlandungssaum Lebensraum seltener Pflanzengesellschaften wie torfmoosreiche Zwischenmoorkomplexe und Kriechweidengebüsche, die in ein Kalkbinsenried übergehen. Seltene Pflanzenvorkommen sind Schneide-Ried, Sonnentau und Wasserschlauch.
 
weitere Informationen zum Wockninsee
zurück